images\Familie.JPG

Home

Therapie

zum Wohlfühlen

Pferdeosteopathie

Yoga & Pilates

Vorträge & BGF

Termine

NM - Vita

Impressum

 

Beruflicher Werdegang:

Physiotherapie und Heilmassage - Yoga - Naturheiltherapie - Pferdebehandlung - Vorträge
1996 Schulabschluss mit Abitur
1996-1999 Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin, Abschluss Staatsexamen, Anerkennung zur Rückenschulleiterin (Schule für Physiotherapie der Sankt Elisabeth Stiftung Bochum, Schulleiter Achim Rössler)
1999-2000 Anstellung als Kinésithérapeute d.e. im Club Med Sommerdorf und Skidorf
2000-2003 Anstellung als Physiotherapeutin, Kursleiterin und Fitnesstrainerin, Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit im ambulanten Rehazentrum Frank in Deggendorf, Referentin für Patientenvorträge und Organisation von Netzwerkarbeit- interdisziplinäre Fachvorträge, (Olympiastützpunkt, mit Fitness: Therapie-Training-Tanz),

zeitweiser Einsatz in der Privatklinik St. Wolfgang in Bad Griesbach,

4 Jahre Leitung der Parkinsongruppe Deggendorf

2001 Ausbildung und Prüfung zur Skoliose Therapeutin nach Katharina Schroth

Ausbildung - lokale Gelenkstabilität - Chris Hamilton

E-Technik das Hanke Konzept (Entwicklungskinesiologie)

2002 Kiefergelenksprobleme ZVK 2001-2002, Ausbildung in 4 Teilen, Alain Lignon u.
Martine Aurand, Osteopathen, ATSA Lyon, Frankreich

4 wöchige Ausbildung mit Prüfung zur Therapeutin für Manuelle Lymphdrainage und Kompressionstherapie DAMP

Beginn der Nuad Phaen Boran - Traditionelle Thaimassage Therapie Ausbildung

Beginn der Pferdeosteopathie Ausbildung am DIPO incl. Erster Hilfe Kurs am Pferd

Indoor Cycling Instructor Ausbildung / Schwinn

2003 Ausbildung für - therapeutisches klettern -

Ausbildung zur CMT / Tuina -Therapeutin

Praktikum in der TCM Klinik in Bad Kötzting

2004-2006 Anstellung als Physiotherapeutin, Kursleiterin und Fitnesstrainerin im Medisport, Mitgestaltung Öffentlichkeitsarbeit - Patientenvorträge, Starnberg (Physiotherapie, Rückenkompetenzzentrum und medizinische Fitness)
2004 Pferdeosteopathie Examen nach 2-jähriger Ausbildung am DIPO

Own Zone Guide Ausbildung / Polar

2005 nach 3 jöhriger Weiterbildung Ausbildungsabschluss als Nuad Therapeutin /passiv Yoga

Workout Yoga Instructor Ausbildung , ärztliche Prüfung / WOYO®

2006 Praktikum in der Erlebnis Akademie (Erlebnis Pädagogik, Incentives, TeamTraining)

Pilates Ausbildung und Prüfung, Body Balance Pilates Instructor

Pferdephysiotherapie Ausbildung und Prüfung / FN in der WRFS

Berufsanerkennung zur Physiotherapeutin in Österreich

2006-2007 Anstellung als Physiotherapeutin, Energetikerin und Kursleiterin im Studio Drehpunkt in Bregenz (Physiotherapie, Kurse, Seminare und Ergonomieberatung), Referentin für Patientenvorträge

für den IFS Organisation und Durchführung von erlebnisspädagogischen Tagen

für "Fit für Österreich" Referentin im Rahmen der Ausbildung - Richtig fit im Gesundheitssport -

2007 Diplomprüfung zur Yogalehrerin (IHK)

Ausbildung für viszerale Osteopathie - Marc de Coster Osteopath (Belgien) und Buchautor)

seit 2008 selbstständige Physiotherapeutin, Pferdeosteopathin und Naturheiltherapeutin in Praxisgemeinschaft in Sulzberg
2008 einjährige Ausbildung Kräuterheilkunde und Phytotherapie (Natura-Naturans)

div. Naturheilkundekurse und Seminare (u.a. Api Therapie - Honigbehandlung, Kräuterstempelmassage und Schokoladenmassagen)

Neurobiologie der Organe (Saler-Zentrum)

 

2009 Pferde Akupressur 1 + 2 (DIPO)

Doppellongenkurs bei Wilfried Gehrmann und Abnahme des deutschen Longierabzeichens

Meta Medizin Ausbildung - Grundlagenausbildung insg. 10 Tage bei Rainer Körner

Angewandte Kinesiologie, Touch for Health Kurs 8 Tage beim IAK in Kirchzarten, Medizinisch Therapeutische Kinesiologie bei Helga Petres

Dorn-Therapie Seminar, beim Begründer Dieter Dorn erlernt

div. Seminare (u.a. Alpenkräuter,-Die neue Medizin, nach G.Hamer-)

Yoga-Weiterbildung: Kundalini-Naam-Yoga Mudras, die Fingermagie

Einführung in die Tibetische Medizin und Korrespondenz zur traditionell abendländischen Medizin / München Natura-Naturans

2010 Beginn der Ausbildung für Ohrakupunktur und Soft-Laserbehandlung bei der DGTCM / Heidelberg

Kurs für Sensitive Radionik nach Dr. Rosina Sonnenschmidt mit ihrem radionischen Energietest

Basis und Mastertraining für QE - Quantum Entrainment - Quanten Heilung durch Selbst-Gewahrsein bei Dr. Frank Kinslow

Im Mai Kurs bei Dr. D. Klinghardt am IAK-Freiburg für Mentalfeldtherapie, und Applied Physiology Ende Juli

em-Tage (effektive Mikroorganismen natürliche Sanierung von Umwelt, Tier und Mensch www.em-chiemgau.de) 21.-22. August

Geomantie - Kurs im Vinschgau mit Jürgen Oswald und Olaf Rippe

2011 im Februar  am IAK - Freiburg Kurs - Holographic Hormon Balancing bei A. Schatz Thema: mit kinesiologischen Methoden das hormonelle System umfassend auszubalancieren. Kaum ein Hormon wird hier ausgelassen. Es werden fast 200 Hormone berücksichtigt.

im September am IAK Kurs für Stress Indicator Point System - SIPS -, bei A.Schatz

im November am IAK Kurs für Neurobiologie des Kiefer- / Zahnbereichs und Psyche, bei Dr. D. Klinghardt

Im November über Physio Austria Kurs Projektmanagement in der betrieblichen Gesundheitsförderung inkl. Wirtschaftlicher Aspekte, bei Elke und Kurt Radinger, LKH-Steyr, seither Tatigkeit als BGF- Consultant für Firmen und Betriebe

für den aks - Female - Gesund leben in Lustenau, Referentin zum Thema -gesunder Rücken und starker Beckenboden- workshop mit Migrantinnen

2012 im Januar Aufbaukurs für craniale Osteopathie - HNO Spezialkurs für Physiotherapeuten. Der Kursleiter Alain Lignon, Osteopath und Buchautor, von der ATSA-Lyon lehrte Behandlungsmöglichkeiten

im März bei Alfred Schatz am IAK - Freiburg SIPS 2 und BAP (Body Alignement Proprioception)

für die Frauenschaft Sulzberg bei der JHV, Referentin des bewegenden Vortrags -Nerven wie Drahtseile-

für den Kindergarten Sulzberg -ein bewegter Vormittag mit Kinderyoga

April-Mai Grund und Aufbaukurs Wanderreiten, bei Elke Ganser Braun (Trainer B -FN Wanderreiten)

Im Juni an der Vodder Akademie - Walchsee, Kurs für Manipulativmassage nach Dr. Terrier, bei Werner Pausch

Im August im Bildungshaus Batschuns, Workshop für "Sensitive Integration im Dialog" ® nach und mit Ulla Kiesling

Im Oktober am IAK - Freiburg Autonome Digital Reflexe (ADR 1) von und mit Dr. Albert Garoli

2013 im Februar Kurs: Moderation - Besprechungen erfolgreich und lösungsorientiert leiten bei Margit G. Bauer, über das Bildungsnetzwerk aks - Fonds gesundes Österreich

im März: für den Kneipp Verein Doren JHV, Referentin des bewegenden Vortrags - Nerven wie Drahtseile -

Workshop angewandet Apitherapie: Die russisch/tibetische Honigbehandlung

Im September für die PVA im Rahmen der BGF, der aktive und bewegende Vortrag -Nerven wie Drahtseile - Die eigene Stressresistenz einfach und effektiv steigern durch nachhaltigen Umgang mit den eigenen Ressourcen

im September Kurs : Das Mulligan Concept - Mobilisation with Movement mit Carole Stolz (Kurs A + B)

im November Grundlagen der Ernährung für eine optimierte Physiotherapeutische Behandlung (Teil 1 von 2)

Im November für die PVA im Rahmen der BGF, der aktive und bewegende Vortrag -Stark und Dicht - Rücken und Beckenboden Funktion verstehen und trainieren

im Dezember Beginn mit der Ausbildung für Funktionelle Osteopathie und Integration (weitere Kurse 2014)

2014 im Januar Basiskurs für -Fascial Fitness- nach Dr. Robert Schleip, bei Stefan Dennenmoser (Diplomsportlehrer, Heilpraktiker und Rolfer)

Im Februar und Mai Aufbaukurse FOI (Funktionelle Osteopathie und Integration), Abschluss der Basisausbildung - 2016 wurde das Behandlungskonzept umbenannt in Funktionelle Orthonomie und Integration

Im Mai Kurs für Osteopathische Techniken für Säuglinge und Kinder, für PT´s, bei Alain Lignon (Osteopath (DO MSO und Buchautor)

Babypause ab Juni 2014 - im Juli Geburt meiner Tochter Mariola :) Auch meine Babypause (2014-2016) habe ich genutzt um mich weiterzubilden. Fokus war u.a. Familien rund um die Zeit der Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit zu begleiten und alle Familienmitglieder individuell therapeutisch unterstützen zu können. Neben der Babymassage und Säuglings- und Kleinkind Osteopathie, habe ich insbesondere auch für die Eltern und Angehörigen regenerierende Behandlungen erprobt. Sowie die Unterstützung und Behandlung von akuten Beschwerden und Probleme vor und nach der Geburt.

2016 "Gesunde Pferdezähne und Zahnbehandlungen nach Louis Pequin", bei Alexandra Jäger Vortrag am Pferdehof Aufwind, im Mai

Vertretungslehrerin an der SOB-Bregenz (Schule für Sozialberufe - Ausbildung Pflegehilfe für Alten- und Familienarbeit) in den Fächern Rehabilitation und Psychomotorik - Bobath in der Pflege, von Mitte April bis Semesterende - Ende Juni

interessante links

www.sulzberg.at

www.physioaustria.de

www.die-erlebnis-akdademie.de

www.tcm-klinik-koetzing.de

www.nuadphaenboran.de

www.pequinox.com

www.skoliose.com

www.kg-etechnik.de

www.metamedizin.info

www.natura-naturans.de

www.pferdecartoonshirts.de

www.funktionelle-integration.de